Eine Vielzahl von Hackerangriffen auf produzierende Unternehmen führte dazu, dass auch in der Geschäftsleitung eines mittelständischen Produktionsunternehmens das Risiko eines Cyberangriffs auf die Agenda rückte.

Es ist eigentlich nicht verwunderlich – noch müssen nur wenige kritische Infrastrukturen eine geeignete Security gegen Cyberangriffe tatsächlich nachweisen.

Ab sofort steht das Servicepack 2 für die JUNE5 Version 3.2 zur Verfügung.

“Wir haben eine Antivirus- oder Firewall-Lösung. Die schützt uns vor Virenangriffen.” Wenn Sie sich in dieser Aussage wiedererkennen, sollten Sie einen Blick riskieren – damit nicht die Sicherheit Ihrer Anlage zum Risikofaktor wird.

Ab sofort stehen die aktuellen Service Packs für die AIP Versionen 5.0 und 4.2 zur Verfügung.

Eine Analyse des ARD-Politikmagazins REPORT MAINZ hat ergeben: In den 100 größten Städten Deutschlands müssen über 90% der kommunalen Stromversorger ihre IT-Systeme nicht in besonderem Maße vor Cyberangriffen schützen.