Mit der Anerkennung des ersten branchenspezifischen Sicherheitsstandards (B3S) durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik steht die Wasser- und Abwasserwirtschaft in der Pflicht, den geforderten Stand der Technik umzusetzen.

Um es vorweg zu nehmen – wir selber haben Lösungen für den Bereich Cloud-Lösungen und kommunizieren dieses auch auf dem Markt. Das sollte aber nicht daran hindern, einige Aspekte auch kritisch zu betrachten.

Vernetzte Automatisierungen und Produktionsanlagen ohne IT-Visualisierung? Geht das noch? Sie lesen es schon in der Art der Überschrift: Nein, es geht nicht mehr ohne die Visualisierung der genutzten Informationstechnologien (IT) in Ihren Anlagen.

Ab sofort steht das Servicepack 4 für die JUNE5 Version 2.5 zur Verfügung.

Leider hören wir oft folgendes Statement von den Verantwortlichen: ‘Wir werden nicht angegriffen. Es interessiert sich ja keiner für uns!’ Das stimmt heute nicht mehr.

Der Schutz vor Cyberattacken, die Umsetzung des IT-Sicherheitsgesetzes oder die unternehmerische Verantwortung für die Verfügbarkeit von Produktionsanlagen sind mehr denn je die aktuellen Anforderungen.