Historian - Version 8.1 erschienen

Die nächste Version der Lösung für industrielle Prozessdatenarchivierung steht zur Verfügung

Mit der aktuellen Historian Version werden umfangreiche Neuerungen sowie Anpassungen zur Bedienungs- und Anwendungsverbesserung bereit gestellt.

Allgemeine Neuerungen

Daten aus der Zukunft: Vorhergesagte Daten (z.B. Klima Temperaturanstieg bis 2038) können eingelesen und analysiert werden
Dynamische Konfigurationsänderungen für bimodale Collectoren: Änderungen an Collectoren werden nun “on the fly” übernommen ohne dass diese neu gestartet werden müssen
Performancesteigerung beim Alarm und Event Collector

Remote Collector Management

Collectoren können jetzt entfernt über die REST API konfiguriert werden

Azure IoT Distributor

Intern wird eine neue Server-to-Server-Instanz erstellt, die als Ziel den Azure IoT Hub hat. Daten können somit in die MS Cloud (Azure) gesendet und von Azure Analyse Tools analysiert werden.

MQTT Collector

MQTT Collector bietet nun auch Multi-Level Topic mit Wildcards
Bei der Konfiguration des MQTT Collector reicht 3OG/# aus, um alle 3 Sensoren aus dem 3.OG aufzuzeichnen

Betriebssysteme

Folgende Betriebssysteme werden unterstützt

  • Windows Server 2019 (64-bit)
  • Windows Server 2016 (64-bit)
  • Windows Server 2012 R2 (64-bit)
  • Windows 10 IoT (32-bit or 64-bit)
  • Windows 10 (32-bit or 64-bit)
  • Windows 8.1 Professional (32-bit or 64-bit)

ACHTUNG: Kein Support mehr für Windows 7 und 8!

Kompabilität

Historian 8.1 ist kompatibel mit iFIX 5.9, 6.0 und 6.1

ACHTUNG: Alle anderen Versionen werden nicht mehr unterstützt!

Alle Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller oder Firmen.

Weitere Produktnews

IRMA® OT-EVAL