INDUSTRIE 4.0

Digitalisierung der Industrie

Die Industrie befindet sich an der Schwelle zur vierten industriellen Revolution. Um wettbewerbsfähig bleiben zu können wird nach einer Lösung gesucht, um Produktionsabläufe nachhaltig flexibler und effizienter zu gestalten. Die Produktivität zu steigern ist dabei das oberste Ziel und mithilfe von innovativer Automatisierungs- und Industriesoftware soll eben dieses Ziel erreicht werden. Die Optimierung der Produktionsanlagen und bestmögliche Nutzung der Ressourcen soll hierbei gewinnbringend sein.

Mit der Entwicklung der Industrie, wachsen jedoch auch die Anforderungen der Kunden. Es wird nach einem individualisierten Angebot und qualitativ hochwertigen Produkten verlangt. Dies gilt es zu erfüllen.

Virtuelle und reale Welt wachsen zusammen

Die Digitalisierung der Industrie sorgt dafür, dass virtuelle und reale Welt zusammen wachsen. Vor allem im Bereich Produktion soll dadurch dauerhafte Überwachung, Qualitätssicherung und Steuerung möglich gemacht werden. Dies muss gewährleistet sein, um einen störungsfreien Produktionsablauf garantieren zu können.

VIDEC – AUTOMATION MADE SIMPLE