16. Österreichischer IT-Sicherheitstag

Anspruchsvolle Themen, ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, die Industrieausstellung und beste Bedingungen im Internationalen Congress Center – das sind die Zutaten für zwei anregende Tage in der sächsischen Landeshauptstadt.

Titel

16. Österreichischer IT-Sicherheitstag

Wann

16. Oktober 2019 | Mi | 9.00-17.00 h

Stand-Nr.

Beschreibung

16. Österreichischer IT-Sicherheitstag

Mit Sicherheit zum Erfolg

Der Einsatz von Informationstechnologie ist für die Führung eines Unternehmens heutzutage fast unabdingbar. Sei es für die schnelle Nachrichtenübermittlung, den Abschluss von Rechtsgeschäften, Internetrecherchen oder die Sammlung von Daten. Mit den Möglichkeiten steigen auch die Gefahren und Bedrohungen, die durch IT-Pannen mit Datenverlust, durch Missbrauch oder Internetkriminalität das Image und die Leistungsfähigkeit eines Unternehmens nachhaltig schädigen können.

Der “Österreichische IT-Sicherheitstag” bietet verständliche und praxisnahe Lösungsmaßnahmen unter dem Aspekt des wirtschaftlich vertretbaren Einsatzes. Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider und Mitarbeiter von kleinen und mittleren Unternehmen, im speziellen Software-Firmen, denen IT-Sicherheitsfragen ein Anliegen sind.

Mit einem Vortrag zum Thema “IT-Sicherheit von Produktionssystemen” werden die VIDEC-Partner “Achtwerk Gmbh & Co. KG” aus Bremen sowie die Innsbrucker “Industrial Automation GmbH” bei dieser Security Tagung vertreten sein.

Neben dem Präsentationsblock “Technik” werden weitere Themengebiete wie Hacking, rechtliche Aspekte sowie Organisatorisches behandelt.

Seien auch Sie mit dabei und informieren sich vor Ort über Neuigkeiten und Fakten aus dem IT-Security Sektor. Wir freuen uns auf Sie.

Weitere Events

CYBICS 2019